Dingle peninsula: Minard Castle, Sonnenuntergang am westlichsten Punkt Europas, …

Bei einem Bier im “Fred Zeppelin’s” am Freitag den 30.01. entschieden Suzie, Paul, Marco und ich das Wochenende in Dingle, Co. Kerry zu verbringen.
Treffpunkt für den Trip war so ca. ‘ab 8:30’. Erneut stellte sich Marco als Fahrer zur Verfügung. Nachdem wir Tanya (aus Spanien) und die Wahlaustralier aufgegabelt hatten verließen wir Cork westwärts. Hauptsächlich auf der N22 über Macroom und Killarney erreichten wir die Halbinsel nach ca. 2-2.5h Fahrt. Zwischendurch gabs die üblichen Zwischenstops wenn einer von uns glaubte etwas Interessantes gesichtet zu haben. Erster richtiger Aufenthalt war dann ‘Inch’ bzw. ‘Inch Beach’ – ein netter Sandstrand wo ich auch endlich wieder mal direkten Kontakt mit dem Atlantik hatte. Auf der Weiterfahrt durch die landschaftlich wirklich beeindruckende Gegend gab’s natürlich noch eine ganze Menge Aufenthalte um die Landschaft und das schöne Wetter bildlich festzuhalten.

Etwa auf halbem Weg zwischen den Ortschaften Inch und Dingle fiel Paul ein unscheinbares Schild zu einer Burg auf. Paul: “Castle!!” – OK also schnell abgebogen und auf etwas was bei uns bestenfalls als “Feldwege” bezeichnet werden würde in Richtung Süden (ca.).
Im Nachhinein kann man sich nicht oft genug bei Paul bedanken, dieses Schild gesehen zu haben, denn die Bucht und die Felsen auf der die Burg gebaut wurde ist sicher einer der schönesten Flecken Erde die ich kenne. Die Burg (‘Minard Castle’) an sich ist relativ unspektakulär – aber wie gesagt: die Bucht… 😉
Nach vermutlich knapp zwei Stunden aufenthalt konnten wir uns schweren Herzens von dem paradiesähnlichen Strand lösen und setzten den Weg nach Dingle, unserem eigentlichen Ziel, fort.
In Dingle angekommen, das Hostel bezogen, bemerkten wir erst unsere leren Mägen. Im “Murphy’s” Pub gab’s eine ordentliche Suppe sowie Fisch (für mich zumindest).
Irgendwann zwischendurch erfuhren wir, dass ‘Slea Head’ der westlichste Punkt Europas ist – da war’s schon später Nachmittag. Also auf ins Auto und wortwörtlich um die Wette mit der Sonne nach ‘Slea Head’ um dort den Sonnenuntergang am westlichsten Punkt Europas zu erleben 🙂
Knapp aber doch schafften wir Slea Head zu erreichen bevor die Sonne im Meer unterging. Leider war’s da auch grad etwas bewölkt, aber die Stimmung war trotzdem hervorragend.
Zurück nach Dingle (weil kalt) gingen wir noch auf ein Bier (Murphy’s) – ausnahmsweise.

Tag 2 begann gleich in der Früh (wieder 8.30) um die ‘points of interest’ des Slea Head drive, an denen wir am Vortag vorbeigerast waren, mal in Ruhe zu besichtigen. Als erstes die ‘prehistoric beehive huts’, dann nochmal Slea Head – diesmal ganz ohne Sonne, weil ziemlich bewölkt. ‘Reask monastic site’ (mit einem ziemlich coolen Pferd auf der Farm gegenüber), das (der/die?) berühmte ‘Gallarus oratory’ oder ‘Kilmalkedar church’ sind interessante Beispiele von (teilweise) prähistorischen Bauten und Siedlungen die es in Irland so zahlreich gibt.
Bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten, besuchten wir noch ‘Brandon Creek’, eine Bucht, die etwas an den Film ‘Herr der Ringe’ erinnert…
Als wir wieder bei Inch Beach vorbeikamen, wollte Marco seinem Auto (das mittlerweile ‘Ruffy’ getauft war) noch das Meer zeigen. Ein kurzer Ritt über den Sandstrand sowie eine perfekte ‘8’, die er in den Sand gezeichnet hatte, machten auf jeden Fall noch viel Spaß bevor es endgültig zurück nach Cork ging…

Advertisements

One Response to “Dingle peninsula: Minard Castle, Sonnenuntergang am westlichsten Punkt Europas, …”

  1. Beatrice Says:

    Hola hermanito!
    Hast mich richtig gut unterhalten mit deinen neuen Einträgen, außerdem habe ich wieder was dazugelernt 🙂 Nur die passenden Fotos dazu wären noch interessant, für mich v.a. von Cobh, weil ich schon so gespannt bin, was auf mich zukommt…
    lgb

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: